ASTROfix

Lichtkuppeln (starr)

Starre Lichtkuppeln vom Typ ASTROfix sind mit der Unterkonstruktion bzw. dem Aufsatzkranz fest verschraubt und die richtige, unkomplizierte und günstige Wahl, wenn Sie mehr Licht, aber keine Belüftungs- oder Rauchabzugsfunktion benötigen.

Die ein- bis fünfschaligen Lichtkuppeln werden aus hochwertigem Acrylglas bzw. anderen Kunststoffen in unserem Werk gefertigt und besitzen einen angeformten Tropfrand von 35 mm Höhe. Die Schalen sind am Auflagerand miteinander verklebt und werkseits mit allen notwendigen Bohrungen und Befestigungssockeln versehen. Dichtungs- und Befestigungsmaterial wird jeder Lichtkuppel mitgeliefert. 
Es gibt die Lichtkuppeln in allen denkbaren Sonderkonstruktionen und Formen von quadratisch, rechteckig, dreieckig, rund bis vieleckig. In einer Abstufung von 10 mm sind alle Größen bis max. 2600 x 2600 mm als Quadrat, 2000 x 3000 mm als Rechteck und 2700 mm in rund lieferbar. 

Neben den Varianten mit 1 bis 5 Schalen stehen für erhöhte Anforderungen an die Wärmedämmung mit unseren Systemen ASTROfix therm und ASTROfix isotherm noch zwei weitere effektive Dämmstufen zur Verfügung, die U-Wert bis zu 0,9 W/m2K ermöglichen.

PRODUKT-FEATURES Lichtkuppeln (starr)

Zertifiziert nach EN 1873-2014 (bis OKD 2500 x 2500 mm)
  • Einfache und schnelle Montage in Sanierung und Neubau
  • Materialien: Acrylglas und andere Kunststoffe
  • Größen (OKD): 500-3000 mm (rund bis 2700 mm)
  • Formen: quadratisch, rechteckig, dreieckig, rund oder vieleckig lieferbar
  • Farben: klar, opal (milchig) oder Farbe nach Wahl
  • Optimale Dämmwerte: Kuppeln wahlweise 1-, 2-, 3-, 4- oder 5-schalig
  • Optionale zusätzliche Dämmstufen mit den Systemen ASTROfix therm (mit 16 mm Hohlkammerplatte) und ASTROfix isotherm (mit Wärmedämmverglasung)
  • Komplett thermisch getrennt
  • Im Sanierungsfall auf alle vorhandene Lüfterrahmen und zu allen Kranzgeometrien passend

Starre ASTROfix-Lichtkuppeln eignen sich hervorragend, wenn:

  • die einfache Belichtung von Gewerbe- und Wohnbauten gewünscht ist
  • keine Belüftungs- oder Rauchabzugsfunktion erforderlich ist
  • eine höhere Wärmedämmung erforderlich wird
  • Ersatz für alte oder beschädigte Elemente gesucht wird
  • eine komplizierte Unterkonstruktion den Einsatz von Lüfterrahmen oder -systemen erschwert
  • eine schnelle und effiziente Montage gewünscht ist
  • alte Anlagen saniert werden sollen, da ASTROfix-Lichtkuppeln im Sanierungsfall auf alle vorhandenen Lüfterrahmen und zu allen Kranzgeometrien passen